null

Floßbau

Easy Speed

Mit 5m langen Tubes, Gurten und Balken lassen sich in kurzer Zeit tragfähige, sichere und schnelle Flöße für das Befahren von nahezu jedem Gewässer bauen. Zudem designt jede Besatzung eine individuelle Teamflagge, die zur Jungfernfahrt natürlich standesgemäß gehisst wird. Auch darüber hinaus stellen unsere Guides die Teams schon während der Bauphase vor verschiedene Aufgaben, die diese durch gute Zusammenarbeit meistern müssen. Sie stehen jedoch auch beim Floßbau mit Rat und Tat zur Seite und wenn Sicherheitscheck und Einweisung vollzogen sind, heißt es: auf zu neuen Ufern!

Strandgut

Von Reifen, Tonnen, Balken, Seilen, Brettern, Rettungsringen bis hin zum Gummitier können die Teilnehmer alles nutzen, was sie finden, um am ruhigen See oder Weiher ihr ganz individuelles Floß zu bauen. Eine Blaupause gibt es nicht – so sind Fantasie, Geschick und Teamgeist gefragt, um ein Floß zu kreieren, das mindestens drei Teilnehmern Platz bietet und diese auch trägt. Kein Floß ist vollständig ohne aufrecht stehenden Mast und gehisste Teamflagge! Bei einer Rundfahrt werden die Flöße schließlich auf ihre Schwimm- und die Teilnehmer auf ihre Paddelfähigkeit getestet.

hier anfragen

PRO TIME GmbH

Gutleuthof
55545 Bad Kreuznach
0671-76903
info@pro-time.de

www.pro-time.de

Christopher Walter

walter@pro-time.de